Fabians Reisegeschichten - Australien 2007-2008
6 Monate Reisen durch Australien - ein Traum...

Nach einigen Tagen in Sydney flog ich an die Sunshine Coast, arbeitete zwei Wochen auf einer Ananasplantage, besuchte den Australia Zoo und habe dann dort eine Woche gefaulenzt. Nach ein paar Nächten in Noosa ging es von Rainbow Beach auf Fraser Island, wo ich 10 Tage entlang des Fraser Island Great Walks wanderte. Da meine Geldkarten nicht mehr funktionierten, machte ich einen fünfwöchigen Zwangsstop in Bundaberg, wo ich auf einer Zucchinifarm ordentlich Geld verdiente.
Eine super Zeit hatte ich auch weiter nördlich auf Great Keppel Island. Hier habe ich neben meinem ersten Hai geschnorchelt, der größer als ich war.
Weiter ging es nach Airlie Beach, den Whitsunday Great Walk laufen und später 3 Tage entlang der Whitsunday Islands zu segeln.
Noch einige Stunden weiter nördlich machte ich es mir auf Magnetic Island gemütlich, bin die Insel einmal abgewandert und war mal wieder schnorcheln, mit meiner lieben Sandra :-)
Auf einem Roadtrip ging es über die Wallaman Falls und Mission Beach nach Cairns, wo wir einen Geländewagen organisiert haben und in 4 Tagen über den Bloomfield Track nach Cooktown, und durch das niedere Cape York Peninsula über Old Laura zurück nach Cairns gefahren sind.

Weihnachten, Sylvester in Sydney mit Basti, wir haben hier unsere erste WG auf einem Fischerboot im Sydney Harbour gegründet, dann mit ihm den Six Foot Track in den Blue Mountains gelaufen. Meine Schwester Julia traf ich kurz darauf in Sydney und wir sind erst an der Küste entlang, dann durch die Snowy Mountains mit dem Campervan nach Melbourne gefahren, dabei haben wir auch den höchsten Berg des australischen Kontinents bestiegen.
Von Melbourne flog ich zurück ins verregnete Queensland, 3 Wochen auf Great Keppel Island. Dann noch zwei Wochen nach Brisbane und auf Moreton Island und schließlich schwersten Herzens zurück ins eiskalte Deutschland :-)


 

(Great Keppel Island, Blick auf Middle Island)



(Whitehaven Beach)



(Fraser Island)




(Repulse Creek im Conway State Forest, tropischer Regenwald)



(Lake Wabby vorne, Sanddüne, Pazifik hinten)



(Lake Boomanjin)




(
Blue Mountains, Eingang des Six Foot Tracks mit Basti)




(Auf einer Dreitagestour, nur ich, mein Zelt und
der tropische Regenwald)



(Blue Mountains)



(Cape York Peninsula, 4WD Trip, Sandra guckt komisch aus dem Auto)
Heute waren schon 1 Besucher (2 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=